Wie man einen Lap Dance gibt

Wenn Sie einen Lapdance geben möchten, müssen Sie sich entspannen, sexy sein und Ihren Körper mit Zuversicht trainieren. Um einen unvergesslichen Lapdance zu geben, müssen Sie die Stimmung einstellen und auf und neben dem Stuhl anmutig sein. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen Lapdance geben können, der Ihren Partner in den Wahnsinn treibt, befolgen Sie einfach diese Schritte.

Stellen Sie die Stimmung ein

Stellen Sie die Stimmung ein
Trage ein sexy Outfit. Sie müssen nicht wie ein exotischer Tänzer aussehen, um einen Lapdance zu geben. Ziehen Sie einfach ein Outfit an, das Ihre besten Eigenschaften hervorhebt und Sie gleichzeitig bequem bewegen lässt. Sie können sportliche Leggings und ein Sportoberteil über sexy Dessous, einem langen Kleid oder allem tragen, was Sie sexy macht.
  • Wenn Sie Ihren Lapdance mit einem Striptease kombinieren möchten, sind Dessous und Minikleider für diesen Zweck gut geeignet. Wenn du einen Strumpfgürtel trägst, sollte Unterwäsche darüber geschichtet werden. [1] X Forschungsquelle High Heels lassen Beine sexy aussehen.
Stellen Sie die Stimmung ein
Spielen Sie sexy Musik. Wählen Sie Musik, die sexy genug ist, um die Stimmung zu verbessern, aber optimistisch genug, um zu tanzen. Übe das Tanzen im Voraus, um sicherzustellen, dass es gut zum Lapdance ist, nicht zum Liebesspiel. Ein typischer Lapdance sollte nicht länger als ein oder zwei Minuten dauern - wenn Sie es richtig machen, wird Ihr Partner Sie haben wollen, bevor der erste Song vorbei ist. Trotzdem ist es besser, sich auf ein paar Songs vorzubereiten, damit Ihnen nicht mitten im Tanz die Musik ausgeht. Hier sind einige sexy Songs, die perfekt für einen Lapdance sind:
  • "So Alive" von Love And Rockets
  • "Skin Trade" von Duran Duran
  • "Cream" von Prince
  • "Wiege der Liebe" von Billy Idol
  • "Nicht genug Zeit" von INXS
  • "Sag es richtig" von Nelly Furtado
  • "Lass mich meine Liebe in dich stecken" von AC / DC
  • "Love Me Like You Do" von Ellie Goulding
  • "wRoNg" von Zayn
  • "Arbeit" von Rihanna
Stellen Sie die Stimmung ein
Dimme das Licht. Lapdances sind sexy, wenn Sie sie nicht unter grellen Lichtern machen. Schalten Sie das Licht in Ihrem Haus aus, werfen Sie einen Schal oder ein Tuch über Ihre helleren Lampen oder zünden Sie sogar einige Kerzen an. Die Lichter sollten hell genug sein, damit Ihr Partner sehen kann, wie Sie Ihren Körper bearbeiten, aber nicht so hell, dass er jede kleine Sommersprosse auf Ihrem Gesicht sehen kann.
Stellen Sie die Stimmung ein
Wählen Sie einen stabilen Stuhl. Wenn Sie einen guten Lapdance geben möchten, sollte der Stuhl genauso wichtig sein wie der, der darin sitzt. Wählen Sie einen Stuhl mit dicken, stabilen Beinen und einer hohen und zuverlässigen Rückenlehne. Der Stuhl sollte auch bequem das Gewicht von Ihnen halten dein Partner. Wenn Sie sich einen Stuhl aussuchen, der zu dünn ist und am Ende umfällt oder sogar bricht, ist es schwierig, sich zu erholen.
Stellen Sie die Stimmung ein
Lassen Sie Ihren Partner auf dem Stuhl sitzen. Sagen Sie Ihrem Partner, er soll sich auf den Stuhl setzen. Sie sollten nicht so sitzen, als würden sie eine Vorlesung besuchen - sie sollten bequem sein, leicht hängend und die Beine etwas gespreizt. Ihr Körper sollte sagen: "Hey, komm und tanz auf mich." [2]

Habe einen sexy Ansatz

Habe einen sexy Ansatz
Strebe in den Raum. Gehen Sie in den Raum wie ein sexy Profi, der millionenfach einen Lapdance gemacht hat und weiß, dass er großartig darin ist. Gehen Sie mit einem Fuß vor dem anderen, mit geradem Rücken und hohen Schultern. Bewegen Sie Ihre Hüften auf und ab und gleiten Sie langsam mit den Händen über Ihren Körper, um Ihrem Partner einen Vorgeschmack auf das zu geben, was kommen wird. [3]
Habe einen sexy Ansatz
Behalten Sie den richtigen Ausdruck bei. Machen Sie sexy Augenkontakt und schauen Sie von Zeit zu Zeit von Ihrem Partner weg und auf Ihren Körper. Sie sollten Ihre Lippen geöffnet halten und leicht lächeln, gerade genug, damit Ihr Partner sieht, dass Sie wissen, wie sexy Sie sind.
Habe einen sexy Ansatz
Umkreise den Stuhl. Spazieren Sie lässig um den Stuhl und arbeiten Sie weiter mit Ihren Hüften auf und ab zur Musik. Streicheln Sie die Schulter Ihres Partners und senken Sie Ihren Körper sogar auf den Boden, wenn Sie hinter ihm stehen, um ihn noch mehr in Stimmung zu bringen.
Habe einen sexy Ansatz
Nehmen Sie Platz. Der Lapdance kann erst beginnen, wenn Sie tatsächlich auf dem Schoß Ihres Partners sind. Stellen Sie sich vor sie, wobei sich Ihre Brust zu ihrem Gesicht und Ihrem Hintern leicht nach außen neigt, und senken Sie sich langsam auf ihren Schoß.
Habe einen sexy Ansatz
Wickeln Sie ein Bein zur Unterstützung um die Stuhllehne und dann das andere. Dies sollte verhindern, dass Sie vom Stuhl fallen.
Habe einen sexy Ansatz
Wickeln Sie Ihre Arme um den Hals Ihres Partners. Wickeln Sie zunächst Ihre Arme um den Hals Ihres Partners, während Sie Ihren Körper weiter auf und ab bewegen.
Habe einen sexy Ansatz
Necken Sie Ihren Partner. Während Ihre Körper so nah sind, bewegen Sie Ihren Körper gegen ihren, lehnen Sie Ihr Gesicht nahe an ihren und lehnen Sie sich für einen Kuss an - aber nur einen schnellen Kuss auf die Lippen, der sie nach mehr verlangen lässt. Werden Sie nicht zu sexy, bevor Sie Ihre heißen Bewegungen zeigen.

Zeigen Sie Ihre Bewegungen

Zeigen Sie Ihre Bewegungen
Bück dich wie eine Sexgöttin. Wickeln Sie Ihre Beine langsam vom Stuhl aus und stellen Sie sich zwischen die gespreizten Beine. Legen Sie Ihre Hände auf ihre Knie und bewegen Sie sich in Richtung ihres Gesichts. Senken Sie sich dann langsam, bis Sie Ihren Körper mit Ihrem Gesicht in der Nähe ihres Magens hin und her bewegen. Legen Sie Ihre Hände für eine Sekunde auf ihre Seiten und arbeiten Sie sich dann langsam wieder nach oben.
Zeigen Sie Ihre Bewegungen
Mach die einfache Acht. Es ist alles in den Hüften - stellen Sie sich einfach vor Ihren Partner und bewegen Sie Ihre Hüften in einer einfachen Acht, bis sie so aussehen, als könnten sie es nicht mehr aushalten. Bewegen Sie dabei Ihre Hände aus der Luft zu Ihren Brüsten und dann zu Ihren Seiten. Sie können sogar versuchen, sich umzudrehen, während Sie daran arbeiten. [4]
Zeigen Sie Ihre Bewegungen
Berühre dich selber. Drücken Sie Ihren Partner fest gegen den Stuhl und stellen Sie sich vor ihn. Lass deine Körper nicht einmal berühren. Bewegen Sie Ihre Hände auf und ab, als würden Sie sich mit sprudelnder Seife einreiben. Sei sinnlich und schließe deine Augen. Stellen Sie sich vor, Sie duschen, wenn das Sie in Stimmung bringt. Wenn sie versuchen, nach Ihnen zu greifen, schlagen Sie ihre Hand weg. [5]
Zeigen Sie Ihre Bewegungen
Schüttle deinen Hintern. Drehen Sie sich um, während Sie zwischen den Beinen Ihres Partners stehen, und senken Sie sich langsam, bis sich Ihre Hände in Bodennähe befinden und Sie Ihren Schlag in der Nähe des Schrittes, des Magens oder sogar bis zum Gesicht Ihres Partners schütteln. Bewegen Sie Ihren Körper dabei weiterhin verführerisch und arbeiten Sie sich dann langsam in die Standposition vor.
  • Wenn Sie sich sicher fühlen, können Sie sich sogar umdrehen, um Ihrem Partner dabei ein subtiles Lächeln zu schenken.
  • Für eine Variation können Sie Ihre Hände auf die Knie Ihres Partners anstatt auf den Boden legen.
Zeigen Sie Ihre Bewegungen
Zurückbiegen. Setzen Sie sich auf den Schoß Ihres Partners und halten Sie einen Arm um die Schulter. Fegen Sie Ihren freien Arm nach unten, bis Sie fast den Boden berühren und Ihre Brust vorne und in der Mitte ist. Bewegen Sie Ihre freie Hand vorsichtig auf und ab, als würden Sie einen Stier in Zeitlupe reiten.
Zeigen Sie Ihre Bewegungen
Beugen Sie sich noch weiter zurück. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Lapdance-Fähigkeiten dem Schnupftabak gewachsen sind und einen ziemlich flexiblen Rücken haben, bewegen Sie Ihren freien Arm ganz nach hinten, bis er den Boden berührt und Ihr Becken gegen das Ihres Partners kreist. Nehmen Sie nun die Hand, die um ihren Hals gewickelt war, und fegen Sie sie ebenfalls auf den Boden. Arbeiten Sie sie auf und ab, während Ihre andere Hand auf dem Boden gehobelt bleibt. Bewegen Sie dabei weiterhin Ihre Hüften und Ihren Körper.
Zeigen Sie Ihre Bewegungen
Tanzen Sie hinter Ihrem Partner. Wenn Sie sich wirklich sexy fühlen, stellen Sie sich hinter den Stuhl, schauen Sie auf den Hinterkopf Ihres Partners und senken Sie Ihre Brust sanft in Richtung Kopf. Bewegen Sie Ihren Körper nach unten, während Sie den Bereich über der Taille bis zum Gesicht streicheln. Versuchen Sie es nicht länger als fünfzehn Sekunden, sonst wird Ihr Partner möglicherweise verrückt.

Machen Sie einen anmutigen Ausgang

Machen Sie einen anmutigen Ausgang
Wickeln Sie ein Bein von der Stuhllehne und dann das andere aus. Lehnen Sie sich zu Ihrem Partner, damit Sie Ihr Bein leichter von der Stuhllehne lösen können.
Machen Sie einen anmutigen Ausgang
Legen Sie Ihre Hände auf die Schultern Ihres Partners. Sei fest, aber nicht zu rau.
Machen Sie einen anmutigen Ausgang
Halte deinen Hintern in der Luft. Drücken Sie Ihre Brust näher an Ihren Partner, während Sie Ihren Hintern drücken und sich wieder aus dem Gleichgewicht bringen.
Machen Sie einen anmutigen Ausgang
Verwenden Sie ihren Körper, um sich in stehende Position zu bringen. Drücken Sie langsam auf ihre Schultern zurück, bis Ihre Füße fest im Stehen stehen und Sie Ihr Gleichgewicht gefunden haben.
Machen Sie einen anmutigen Ausgang
Bleib sexy. Verlassen Sie den Stuhl nicht, als würden Sie zu einem Geschäftstreffen gehen. Arbeiten Sie weiter an Ihren Hüften und fahren Sie mit den Händen über Ihren Körper, während Sie sich vom Stuhl entfernen. Sobald Sie frei sind, bleiben Sie heiß und bereiten Sie sich auf das vor, was als nächstes passiert.
Ist es in Ordnung, auf dem Schoß der Person zu sitzen und meinen Hintern an ihren Privaten zu reiben (solange sie damit einverstanden sind)?
Ja, solange ihr beide damit einverstanden seid, macht weiter! Viel Spaß und sei vorsichtig.
Was ist, wenn mein Partner möchte, dass ich den Lapdance nackt mache?
Wenn Sie damit nicht zufrieden sind, sagen Sie es ihm und bieten Sie an, ein sexy Outfit für den Tanz zu kaufen. Wenn Sie es gerne tun, dann machen Sie weiter! In jedem Fall sollte Ihr Partner Ihre Gefühle respektieren.
Meine Partnerin ist behindert und sie möchte, dass ich ihr einen Lapdance gebe. Was mache ich?
Gib dem Mädchen ihren Lapdance! Nur weil sie behindert ist, heißt das nicht, dass sie es nicht zu schätzen weiß - zumal sie darum gebeten hat. Bei einem Lapdance geht es nicht um tatsächlichen Sex oder Bewegung. Es geht darum, dass Ihr Partner Ihren Körper schätzt. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn ihre Behinderung Schmerzen verursacht.
Kann ein Mann einem Mädchen einen Lapdance geben?
Ja, du kannst.
Schüttle ich meinen Hintern schnell oder langsam?
Das hängt von der Wahl des Songs ab.
Kann ich meine Brüste in seinem Gesicht bewegen, damit er mich mehr will?
Ja, solange du damit vertraut bist!
Ich bin ein Junge und das scheint ein bisschen komisch. Soll ich ausflippen, wenn meine Freundin es mir antut?
Nein, und denken Sie daran, ihre Gefühle nicht zu verletzen, wenn es Sie aufregt.
Wie gebe ich einen schönen Lapdance?
Zieh dir etwas an, bei dem du dich gut fühlst. Selbstvertrauen macht den Unterschied. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich sicher fühlen, bevor Sie beginnen. Lassen Sie von dort aus einfach den Instinkt übernehmen und haben Sie Spaß damit.
Ich möchte dem Mann, den ich sehe, einen Lapdance geben, aber ich bin nicht gerade ein kleines Mädchen und es ist mir peinlich. Glaubst du, er wird es mögen oder sollte ich es nicht einmal versuchen?
Er wird es auf jeden Fall mögen. Er wäre nicht bei dir, wenn er nicht von dir angezogen wäre, also sollte das kein Problem sein. Sie sollten es jedoch nicht tun, wenn es Ihnen unangenehm ist!
Roll ich nur mit, wenn ich eine Erektion bekomme?
Ja. Das ist der Punkt des Lapdance. Wenn Ihr Partner Ihnen zu Hause einen Lapdance gibt, können Sie anschließend in Betracht ziehen, die Dinge auf Hochtouren zu stellen und einfach Sex zu haben. Versuchen Sie nicht, Ihren Penis daran zu hindern, sich aufzurichten. genieße die Erfahrung, aber versuche dein Bestes, nicht in deiner Hose zu ejakulieren - das ist nur ein großes Durcheinander, um aufzuräumen.
Stellen Sie sicher, dass Sie bequeme Schuhe tragen. Niemand möchte, dass peinliche Ausrutscher oder Stürze passieren.
Bleib zuversichtlich. Oder zumindest so aussehen. Wenn Sie das Gefühl hatten, einen schrecklichen Lapdance zu geben, zeigen Sie es nicht! Wiegen Sie diese Hüften weiter, als würde niemand zuschauen.
Denken Sie daran, dass alles für Sie und Ihren Partner Spaß und Unterhaltung bietet. Wenn Sie es nicht wollen oder denken, dass Sie nicht bereit sind, dann tun Sie es nicht.
acorninstitute.org © 2020